MBA Sportmanagement: digitale Graduierungsfeier

Graduierungsfeier digital

Im Studiengang MBA-Sportmanagement wurde der 10. Jahrgang graduiert.
MBA Sportmanagement: digitale Graduierungsfeier
Foto: Anne Engelhardt

Meldung vom: 26. Januar 2021, 15:41 Uhr

Auch wenn Präsenzveranstaltungen aktuell nicht stattfinden können, wollten es sich die Organisatoren des Studiengangs MBA Sportmanagement an der Universität Jena nicht nehmen lassen, den nunmehr 10. MBA-Jahrgang zu graduieren und haben somit eine digitale Abschlussfeier organisiert.

Die Zeugnisunterlagen erhielten die Absolventinnen und Absolventen vorab postalisch genauso wie ein Überraschungspaket, das erst im Rahmen der gemeinsamen Feier geöffnet werden durfte. Darin befand sich unter anderem ein individueller Abschlusshut, etwas zum Anstoßen sowie, traditionsgemäß, ein Abschlussgeschenk des Alumnivereins Sportmanagement Jena. Der wissenschaftliche Leiter des Studiengangs, Professor Frank Daumann, richtete ein Grußwort an die Studierenden, bevor auch diese selbst und ein Vertreter des Alumnivereins zu Wort kamen. Nicht fehlen durfte natürlich auch der Quastenwechsel, der die MBA-Teilnehmer von Studierenden in Alumni wandelte. Unter den Graduierten war auch der 200. Absolvent des MBA-Studiengangs.

Wir gratulieren herzlich, wünschen alles Gute und hoffen, dass sich eine Feier in Jena bald nachholen lässt!

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang