Bachelor Sportmanagement

Der Bachelor Sportmanagement (BA 120 Kernfach Sportwissenschaft) bereitet Sie anwendungsbezogen auf eine Tätigkeit im Sportmanagement vor.

Zunächst erhalten Sie eine theoretisch fundierte Einführung in die naturwissenschaftlich-medizinischen und sozialwissenschaftlichen Grundlagen der Sportwissenschaft. Der Schwerpunkt des Studiums liegt auf Veranstaltungen des Sportmanagements und der Sportökonomie. In Projektmodulen und im Praktikum gewinnen Sie erste Praxiserfahrung. Zudem werden durch Kurse zu Schlüsselqualifikationen die notwendigen Softskills vermittelt. Durch diesen sorgfältig aufeinander abgestimmten Fächerkanon werden Sie gezielt auf eine Karriere im Sportmanagement hingeführt.

Bachelor-Sportmanagement-Jena-SportplatzBachelor-Sportmanagement-Jena-Sport-und-Management-Kernberge

Als AbsolventIn des Bachelor-Studiengangs Sportmanagement sind Sie in der Lage, gängige Managementinstrumente im Kontext der besonderen Strukturen des Sports anzuwenden. Weiterhin steht nach erfolgreichem Abschluss des Bachelor-Studiengangs Sportmanagement der Zugang zu Sportmanagement Mastern und sportwissenschaftlichen Masterprogrammen offen.

Neben dem Kernfach Sportwissenschaft/ Sportmanagement wählen Sie ein Nebenfach aus dem Angebot der Universität. Dabei ist eine Kombination des Sportmanagement-Studiums mit dem Ergänzungsfach Wirtschaftswissenschaften (betriebswirtschaftliche oder volkswirtschaftliche Ausrichtung) empfehlenswert und sinnvoll.


How To: Studieren in Jena - Bachelor Sportmanagement